Sprachen

Anti-Giftköder-Workshops

Zu diesem wichtigen Thema hat Verena Helfrich am 10. April einen Workshop gegeben. Die Teilnehmer verbrachten den Tag damit, Schritt für Schritt zu lernen, wie man verhindern kann, dass der Hund Dinge vom Boden aufhebt und frisst.

Sie üben die überaus wichtige Fähigkeit, ihren Hunden beizubringen, „zu fragen“ und ihren Impuls zu kontrollieren, wenn sie etwas interessantes sehen, potenziell gefährliche Gegenstände zu erkennen und im Zweifelsfall Vergiftungserscheinungen zu erkennen und zu reagieren. In den kommenden Monaten werden wir weitere Workshops zu diesem Thema organisieren.

Autorin:Carina Hellemaa